Unsere Erfahrung für Sie

Seit 20 Jahren unseren Seminaren haben durchwegs hoch bewertet, weil sie umfangreiche Praxis und konzentrieren sich auf die Lösung der wirklichen Probleme der Menschen auf dem Arbeitsmarkt bieten. Als Ergebnis haben wir einen exzellenten Ruf von Folgegeschäft mit unseren Kunden. Bitte beachten Sie: Wir dienen nur Organisationen in den Nordosten der Vereinigten Staaten (die sechs Neuengland-Staaten und des Staates New York). Wir bieten keine öffentlichen Seminare. Das Accor Hotel bietet sehr günstige Preise in allen angeschlossenen Häusern und die Qualität stimmt, sehr gut also als Hotel für ein Seminar geeignet.

Weitere englischsprachige Informationen können Sie hier nachlesen!

Was ist mit Menschenrechten?

Menschenrechte affacting nur zu halten alle die Gleichheit aller Menschen, unabhängig von Rasse, Religion und Herkunft.
Jeder hat das Recht auf freie Meinungsäußerung und die Wahl seiner Religion oder seines Glaubens.
Darüber hinaus Zustand der Menschenrechte, dass jeder hat Recht auf Verteidigung im Falle einer Anklage vor Gericht.
Besondere Erwähnung verdient auch die Chancengleichheit zwischen allen Menschen sein. Die allgemeinen Freiheitsrechte sind zusätzlich die Montage, Informations-, Arbeits-, Reise-, Gedanken-, Gewissens-, Religions und Meinungsfreiheit und die Rechte des Einzelnen. Zu den sozialen Menschenrechten, zum Beispiel auch die Gleichberechtigung von Männern und Frauen und den Schutz der Familie.

Darüber hinaus enthält dieser das Recht, über Wesen und Gesundheit sowie das Recht auf Teilnahme am kulturellen Leben teilzunehmen gehen.
Selbstbestimmung und das Recht auf Arbeit, angemessene Entlohnung und Zugehörigkeit oder Form einer Gewerkschaft sind ebenfalls enthalten.

Obwohl in allen westlichen und einen Teil der asiatischen und arabischen Ländern werden sollte, die Menschenrechte in rechtlich verankert sind, und damit tatsächlich gesichert ist die Situation oft ganz anders aus. Es macht keinen großen Unterschied, ob es in Asien, dem Orient oder passiert mit uns im Westen geschehen, weil es jetzt tut überall.

Die Menschenrechte sind mit Füßen getreten und mit anderen Gesetzen oder storniert wegignoriert noch nicht existent.
Um dem entgegenzuwirken, gibt es einige Organisationen in der Welt, der die Aufgabe verschrieben, um solche Missbräuche zu decken haben. Der bekannteste ist sicherlich der UN Menschenrechtskonvention oder den Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte. Allerdings ist weder für die ganze Welt, aber nur für jene Staaten, die diese Charta unterzeichnet haben, sowie. Norwegen und dem Vereinigten Königreich (UK), beide haben ihre eigene Charta, sowie die Afrikaner.
In Österreich hat es auch in der Charta der eigenen Verfassung der Vereinten Nationen verankert sind, und in der Schweiz ist es als Hinweis und im öffentlichen Recht betrachtet, als unmittelbar anwendbar.